CAD basierte Planung und Entwicklung im HKLSE Bereich neu verstehen

March 30, 2021 Katrin Wellenberg

CAD basierte Planung und Entwicklung im HKLSE Bereich ganz neu verstehen 

Ingenieure der Versorgungstechnik nutzen bei der Planung und Entwicklung von städtischen und privaten Projekten in der Regel sogenannte BIM (kurz für Building Information Modelling) Prozesse. Übersetzen lässt sich BIM als Gebäudedatenmodellierung. BIM ist kein eigentliches Software-Produkt; vielmehr beschreibt es ein detailreiches Planungskonzept, das sich diverser Software-Produkte bedient, um alle relevanten Gebäudedaten digital zu erfassen und visuell sowie informativ abzubilden. 

Eine Einführung zum Thema gibt es hier 

Im Zentrum der HKLSE Gebäudedaten-Modellierung steht in der Regel ein CAD Zeichenprogramm.  Dieses wird mit Berechnungen und Herstellerdaten angereichert und dient als "3D Modeling Software". In der Trimble Nova Produktpalette ist ein solches CAD-Programm kostenfrei integriert.

Überblick über die Eigenschaften einer CAD Software

CAD steht für Computer Aided Design und meint Programme, die das Designen, Konstruieren und Präsentieren von Bauprojekten in 2D- oder 3D-Darstellung erlauben. Die ersten CAD Viewer wurden bereits im Jahr 1957 eingesetzt. Ende der 80er Jahre wurden die Software Lösungen innerhalb der Branche  auch für kleinere Computer nutzbar und erschwinglich. Heute gibt es zahlreiche 3D CAD Software Hersteller.  

Die Trimble eigene Lösung als Teil der Trimble Nova Software bietet zahlreiche Pluspunkte. Mitunter bietet Trimble Nova neben einer 3D CAD Software auch eine CAE Software Lösung (Computer Aided Engineering). Mit dieser ist das Berechnen und nachträgliche Ändern von Eingabedaten sowie die Kontrolle von Konstruktionen Projekten möglich.  

Insbesondere die komfortable 1-Strich 3D Generierungs Funktion in Echtzeit unterstützt den Planungsprozess von beispielsweise Heizungs- oder Lüftungsrohrleitungen. Berechnungsdaten können in die 1-Strich Darstellung eingespielt werden und per Mausklick in vollständige dreidimensionale Objekte bzw. Ansichtsdateien migriert werden.  Auch die Simulation externer Beschattung kann mit Hilfe von 3D-CAD Körpern modelliert und detailgenau überprüft werden. Diese wirkt sich auf die Berechnung von Kühllasten aus und ist daher nicht außer Acht zu lassen.

Cloud basiertes Arbeiten mit Trimble Nova

Die cloud basierte BIM Lösung Trimble Nova mit integriertem kostenlosen CAD Kern bietet das schnelle Arbeiten in 2D und 3D. Dabei erlaubt sie die Nutzung zahlreicher eigener Berechnungsmodule sowie die Einbindung von Berechnungs-Modulen zahlreicher Drittanbieter. Diese können sogar außerhalb der CAD Software genutzt werden. Auch eine Kollisionsprüfung der einzelnen Modellkomponenten ist in Trimble Nova möglich bis hin zum Reverse Engineering. Darüber hinaus steht eine umfangreiche Objektbibliothek zur Verfügung, über die aktuelle Hersteller Komponenten ausgewählt und eingebunden werden können. 

Außerdem lässt sich die umfassende BIM Lösung Trimble Nova mit zahlreichen Herstellerdaten befüllen und durch die Anbindung an Trimble Connect im Team bearbeiten. So kann ein zeiteffizienter, standort-unabhängiger Austausch von Projektfortschritten ermöglicht werden. Auch auf eine optimale Benutzeroberfläche und Funktionalität für effizientes Arbeiten wurde geachtet.  Um CAD online zu nutzen ist eine stabile Internetverbindung unerlässlich. Die Nova Software wird derzeit als Subscription Modell mit jährlichem Zahlungsmodell angeboten und ist ortsunabhängig nutzbar.Für die Kunden bedeutet das, dass sie größere Flexibilität erhalten: Sowohl was die Zusammenstellung der verschiedenen Module und der Menge der Lizenzen, als auch die Dauer der Laufzeit betrifft. So kann Trimble Nova ganz auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden. 

Weitere Vorteile bei Trimble

Zu den Vorteilen der Trimble Nova gehören die einfache Installation und Bedienbarkeit der Programme sowie die kostenlos integrierte 3D CAD Lösung für technische Zeichnungen. Desweiteren ist der reibungslose Austausch der Branchenüblichen IFC und DWG/DXF Dateien ein Pluspunkt. Besonders gelobt werden von Kunden zudem die Detail-Levels in der Darstellung und die Stabilität der Programme, selbst beim Berechnen großer Datenmengen.

Was Kunden über die einfache Anwendung von Trimble Nova sagen

Möchten Sie mehr Beispiele sowie Tipps und Tricks zur Trimble Nova sehen? Folgen Sie dann unserem Youtube-Channel und bleiben Sie auf dem neuesten Stand.

Investition in die Zukunft

Trimble setzt sich für die Förderung von Nachwuchs-Ingenieuren ein und bietet Schülern und Studenten eine eigens konzipierte Studentenversionen an. Die Software kann so für die Dauer der Studienzeit genutzt werden. Lediglich kommerzielle Projekte sind unter Verwendung der Studentenversion nicht gestattet. Nach Abschluss des Studiums kann die Lizenz aber problemlos auf eine Vollversion erweitert werden. 

Alle Infos zur Lizenz gibt das Vertriebsteam gerne auf Anfrage bekannt: https://mep.trimble.com/de/get-in-touch 

 

Über den Autor

Katrin Wellenberg

Katrin Wellenberg ist freiberufliche Texterin, Übersetzerin und Bloggerin in den Sparten Kultur, Lifestyle und Industrie.

Folgen Sie uns auf Linkedin Mehr Inhalte wie dieser/s Katrin Wellenberg
Vorheriger Artikel
ISH Digital 2021 - Messe mit Mehrwert
ISH Digital 2021 - Messe mit Mehrwert

Die ISH Digital 2021 fand dieses Jahr vom 22. bis 26. März zum ersten Mal virtuell statt. Trimble MEP war ...

Nächster Artikel
VILT Trainings
VILT Trainings

Ihre Weiterbildung liegt uns am Herzen. Daher haben wir letztes Jahr verwendet, um VILT Trainings zu kreier...

Jetzt anmelden und Neuigkeiten direkt ins Postfach erhalten

Anmelden